Güstrow : Kirchenkreis plant Neubau

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 01. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Stefanie Wolf wird am Sonnabend mit den Anwesenden über den Neubau der Außenstelle der Kirchenkreisverwaltung in Güstrow beraten.
Stefanie Wolf wird am Sonnabend mit den Anwesenden über den Neubau der Außenstelle der Kirchenkreisverwaltung in Güstrow beraten.

Das Verwaltungsgebäude im Sankt-Jürgens-Weg in Güstrow soll durch einen Neubau für sechs Millionen Euro erweitert werden.

Ein Beschluss zum Neubau eines Verwaltungsgebäudes in Güstrow steht im Mittelpunkt der 7. Tagung der Kirchenkreissynode Mecklenburg. Dazu treffen sich die 55 Synodalen und die Jugendvertreter des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Mecklenburg am Sonnabend in Rostock. Die Tagung beginnt um 9.30 Uhr. „Es gibt eine problematische Gebäudesituation in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite