Güstrow : Selbsttests sind in den Apotheken kein Renner

von 21. April 2021, 16:22 Uhr

svz+ Logo
Apotheker Kristian Frankenstein aus Güstrow mit mehreren Schnelltest-Produkten
Apotheker Kristian Frankenstein aus Güstrow mit mehreren Schnelltest-Produkten

Viele Menschen gehen nicht in die Apotheke, sondern nutzen eher das Angebot der Schnelltestzentren.

Güstrow | Ein Renner sind die Selbsttests in den Apotheken zurzeit nicht. Etwa drei Kunden am Tag fragen in der Apo-rot-Apotheke am Markt in Güstrow nach den Tests, wie Filialleiterin Anastasia Zornow berichtet. In anderen Apotheken bietet sich das gleiche Bild. Vor einer Woche sah es noch anders aus: Da waren bestellte Lieferungen von Corona-Schnelltests zum ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite