svz+ Logo
Die Buchhandlung in Güstrow schließt ihre Tür: Charlotte Wiechert brachte am Mittwochmorgen ein Plakat an. Die Kunden werden gebeten, den kostenlosen Lieferservice innerhalb Güstrows zu nutzen.
Die Buchhandlung in Güstrow schließt ihre Tür: Charlotte Wiechert brachte am Mittwochmorgen ein Plakat an. Die Kunden werden gebeten, den kostenlosen Lieferservice innerhalb Güstrows zu nutzen.

Güstrow : Katastrophe für kleine Geschäfte

Folge der Corona-Krise: Einzelhändler schließen ihre Läden in Güstrow und sorgen sich um ihre Zukunft.

Die Straßen in der Innenstadt Güstrows bieten wegen des Coronavirus ein anderes Bild. Verschlossen ist  seit Mittwochmorgen so manche Geschäftstür. Viele  Einzelhändler haben bereits Zettel an den Türen befestigt. Auf ihnen wird auf die Zwangsschließung hingewiesen und wie der Ladenbesitzer erreicht werden kann. Spätestens gestern Vormittag setzten die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite