MAZ-Gelände : Großes Interesse an den Oldtimertagen in Mühlengeez

von 15. August 2021, 16:44 Uhr

svz+ Logo
Mit seinem Dixi DA1 aus dem Jahr 1928 hatte Thomas Liebner gute Chancen, das älteste Fahrzeug der Rallye im Verlauf der Oldtimetage in Mühlengeez auf der Straße präsentiert zu haben.
Mit seinem Dixi DA1 aus dem Jahr 1928 hatte Thomas Liebner gute Chancen, das älteste Fahrzeug der Rallye im Verlauf der Oldtimetage in Mühlengeez auf der Straße präsentiert zu haben.

Abwechslungsreiches Programm mit Motocross-Freestyle-Shows und Ersatzteilemarkt zog mehr als 5000 Besucher an.

Mühlengeez | Ins Gespräch vertieft mit einem Besucher, huscht Thomas Liebner schnell um die Front seines Dixi DA1 herum, öffnet die Motorhaube und den Benzinhahn. Er ist der nächste Oldtimer-Besitzer, der sein Gefährt im sogenannten Vorführring auf dem Gelände des Messe- und Ausstellungszentrums in Mühlengeez dem Moderator Egon Müller präsentiert. Der ehemalige un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite