Hive-System am Flughafen : Multifunktions-Drohne startet in Laage zum Pionierflug

von 11. August 2021, 18:32 Uhr

svz+ Logo
Aus dem schwarzen Container fährt die Drohne aus und startet zum Einsatz.
Aus dem schwarzen Container fährt die Drohne aus und startet zum Einsatz.

Mit dem Hive-System lässt sich das Gerät in Kürze laden. Komplexe Sensoren und Kameras machen eine vielfältige Nutzung möglich.

Laage | Ob für die Überwachung eines Flughafens, als Einparkhilfe für Piloten, zur Rettung von Rehkitzen in der Landwirtschaft, für Frachttransport oder bei Waldbränden oder Katastrophenfällen: Für diverse unbemannte Einsätze kann das neuartige Hive-Drohnensystem eingesetzt werden. Am Mittwoch startete das unbemannte Fluggerät aus dem schwarzen Hive, einer Ar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite