svz+ Logo
Der Kritzkower Wolfgang Schröder schraubt hier an einer 125-ccm-Maschine. Er bestätigt den Trend zu diesen Bikes, hätte aber noch mehr Typen im Angebot.
Der Kritzkower Wolfgang Schröder schraubt hier an einer 125-ccm-Maschine. Er bestätigt den Trend zu diesen Bikes, hätte aber noch mehr Typen im Angebot.

Motorradbranche in MV : Gute Geschäfte mit heißen Öfen

125-Kubikzentimeter-Motorräder liegen im Trend: SVZ fragte bei Werkstätten in der Region nach, was sie 2020 erwarten.

Die Motorrad-Händler und Werkstätten der Region machen gute Geschäfte mit den kleinen Bikes, den 125-ccm-Maschinen. Das hoffen sie auch in diesem Jahr. „Die gehen richtig gut, besonders die Enduros und Trials“, sagt der Kritzkower Wolfgang Schröder. Besonders junge Leute sind seine Kunden, die im wahrsten Sinne des Wortes auf diese heißen Öfen abfahren...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite