Verkehrschaos : Neben den Autos staut sich in Güstrow auch der Ärger

von 25. März 2021, 15:01 Uhr

svz+ Logo
Rückstau auf der Verbindungschaussee: Die CDU-Fraktion will jetzt Taten sehen.
Rückstau auf der Verbindungschaussee: Die CDU-Fraktion will jetzt Taten sehen.

Die halbseitige Sperrung der Liebnitzstraße verursacht täglich Staus. Der Unmut über die Verkehrsführung nimmt zu.

Güstrow | Es ist eine politische Aufforderung mit Nachdruck: „Machen Sie endlich was“, fordert Heiko Karmoll, Vorsitzender der CDU-Stadtfraktion, Güstrows Bürgermeister Arne Schuldt (parteilos) auf: Die halbseitige Sperrung der Liebnitzstraße führt zu einem Rattenschwanz von Staus. Fahrzeuge dicht an dicht Es ist ein allmorgendliches Bild, das sich Schorn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite