Güstrow : Stadtmuseum plant im Lockdown Höhepunkte des Jahres

von 11. Februar 2021, 10:17 Uhr

svz+ Logo
Die Dauerausstellung über John Brinckman im Güstrower Stadtmuseum wurde im Lockdown umgestaltet. „Hinter den Kulissen arbeiten wir weiter“, sagt Museumsleiterin Iris Brüdgam.
Die Dauerausstellung über John Brinckman im Güstrower Stadtmuseum wurde im Lockdown umgestaltet. „Hinter den Kulissen arbeiten wir weiter“, sagt Museumsleiterin Iris Brüdgam.

Sammeln und bewahren, die Hauptaufgaben eines Museums, hören auch im Lockdown nicht auf.

Güstrow | Wenn Iris Brüdgam gerade durch die Ausstellungsräume des Stadtmuseums geht, kommt sie sich etwas seltsam vor. „Geradezu surreal“, sagt die Güstrower Museumsleiterin. „In ein Museum gehören auch Besucher, die das Museum beleben“, schiebt sie hinterher. Ohne Besucher sei das Museum „einfach unvollständig“. Seit Monaten befindet sich das Stadtmuseum b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite