Archivmaterial benötigt : Güstrower Sportclub will Fußball-Geschichte digitalisieren

von 09. Februar 2021, 11:56 Uhr

svz+ Logo
Auf der Suche nach alten „Schätzen“: Der GSC will unter anderem VHS-Kassetten digitalisieren.
Auf der Suche nach alten „Schätzen“: Der GSC will unter anderem VHS-Kassetten digitalisieren.

Der GSC möchte die Geschichte des Güstrower Fußballs digitalisieren und archivieren.

Güstrow | Beim Güstrower Sportclub ist trotz der Corona-Zwangspause weiterhin ordentlich Bewegung drin, insbesondere hinter den Kulissen. In den sozialen Netzwerken unterhält der GSC seine Mitgliedern, aber auch alle anderen mit verschiedenen Aktivitäten. So gibt der GSC einen Einblick in die Arbeiten im Vereinsgebäude am Jahnstadion, denn dort werden derzeit d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite