Wettbewerb des Unternehmens : Güstrower Schlossquell schickt Grundschüler auf einen Bauernhof

von 22. November 2021, 16:36 Uhr

svz+ Logo
Stellte im Jahr 2020 im Bürgerhaus in Güstrow mit anderen Aktiven das junge Netzwerk Lernort Bauernhof MV vor: Projektleiterin Solveig Borges aus Sundhagen (r.).
Stellte im Jahr 2020 im Bürgerhaus in Güstrow mit anderen Aktiven das junge Netzwerk Lernort Bauernhof MV vor: Projektleiterin Solveig Borges aus Sundhagen (r.).

Eine Klasse war ein paar Tage auf einem Schulbauernhof in Sundhagen. Die Firma Güstrower Schlossquell hatte einen Malwettbewerb veranstaltet, Kinder aus Neustadt-Glewe lernten nun das Leben auf dem Lande kennen.

Güstrow | Leben auf dem Bauernhof – was bedeutet das genau? Welches Wissen wird benötigt und welche Tätigkeiten gehören dazu, um eigene Lebensmittel anzubauen und diese vom Acker auf den Teller zu bekommen? All das erfuhren die Kinder der Klasse 4c der Grundschule Neustadt-Glewe. Möglich gemacht hat das die Schulstartaktion von Güstrower Schlossquell: Das Meckl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite