Güstrow : „Wir könnten sofort loslegen“

von 12. Februar 2021, 13:18 Uhr

svz+ Logo
„Wenn Drachen lachen“: Der Drache darf schon mal aus dem Fenster des Kinder-Jugend-Kunsthauses in der Güstrower Baustraße schauen.
„Wenn Drachen lachen“: Der Drache darf schon mal aus dem Fenster des Kinder-Jugend-Kunsthauses in der Güstrower Baustraße schauen.

Güstrower Kinder-Jugend-Kunsthaus will Türen bald wieder öffnen. Aktion bei „Kunst offen“ geplant

Güstrow | Die Türen im Güstrower Kinder-Jugend-Kunsthaus sind weiterhin geschlossen. Die Kunstschulen im Land dürfen wegen der Corona-Pandemie derzeit noch nicht öffnen. Die Mitarbeiter aber stehen in den Startlöchern. Nach dem Lockdown sind wöchentliche Kurse in Tanz, Malerei, Holzarbeit und vielem mehr geplant. Stufenplan für Kunstschulen „Wir sind bere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite