Nach mehreren Überfällen in Güstrow : Juwelier erneut angegriffen

svz+ Logo
Die große Schaufensterscheibe des Juweliers Grabbe am Güstrower Pferdemarkt ist durch den versuchten Einbruchversuch geborsten.

Einbruchversuch am Güstrower Pferdemarkt scheitert an Sicherheitsscheibe

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von
07. August 2020, 13:20 Uhr

Erneut hat es das Juweliergeschäft Grabbe in der Güstrower Fußgängerzone getroffen: In der Nacht zu Freitag versuchte ein Unbekannter eine der beiden großen Schaufensterscheiben am Pferdemarkt einzuwerfen...

trEenu tha se ads Jährelcwefigtesu aerGbb in edr oreüsrwGt nggoßzeäneruF foe:ntfgre nI erd ahtNc zu raegFti techrevus eni tUrnnabekne inee rde bidnee ßgoenr ecfhbraceisetuSesnnh ma trePmdrfeka e.uweifernnz ueZne,g eid urdch neeni anulet alnlK kwegcte dnuw,re enrief eid iePl.izo Au„hc der eTärt hecints ucrdh den sögtesnaelu lmrAa tgreöst denrwo uz nesi udn file .weg tzroT chuSe im hbNhceiare nkoten re tichn endenugf drn“,eew tsga irtKsin lfiHrta nov dre iznipslooinetPeik wtüsG.or Dre hSnceadscah wdri itm 003 oEru .ebnagneeg ieD zolPiei thusc n:gZuee erD vädcttrhegTaei raw neukld e,lgetikde tmi uKzeap fua dme opK.f rE gtru iene lheel -Nkeuds-eaMasnM ndu eenni R.kkcsacu

erDi Üllebärfe ühetteentrcrs das wJecgrsfeluäteih nov smoTah abberG .esitreb rDe eezttl mi ärzM 2910 raw dnbseores eeh.rervend erVi bueärR nrfheu imt menei ernniaslporrKett in ide ftSechcseiarnhe.useb bbreaG frgifer naicmferghue ßeSnniihehatm,rsmaceh inietelsrlat netru emarned neeu steen.Ssiihrechcbeih eDi nbhea sihc tjtez hrb.ewtä

l:eretesWnei

zur Startseite