Top-Ausbildungsbetriebe : Güstrower Hotels bilden vorbildlich aus

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 10. August 2020, 16:45 Uhr

svz+ Logo
Freude über Auszeichnung: Olav Paarmann vom Hotel am Schlosspark (l.) und Ausbilderin Fanny Langer-Jimenez (r.) nehmen Pokal und Urkunde von Isabell Wresch von der IHK Rostock (2. v. .l.), mit den neuen Auszubildenden entgegen.
Freude über Auszeichnung: Olav Paarmann vom Hotel am Schlosspark (l.) und Ausbilderin Fanny Langer-Jimenez (r.) nehmen Pokal und Urkunde von Isabell Wresch von der IHK Rostock (2. v. .l.), mit den neuen Auszubildenden entgegen.

Hotel am Schlosspark und Kurhaus am Inselsee als „Top-Ausbildungsbetriebe" ausgezeichnet

Auch Güstrower Unternehmen sind wieder unter den besten Ausbildungsbetrieben des Landes. Zum sechsten Mal und das fünfte Mal in Folge erhält das Hotel am Schlosspark das Prädikat „Top-Ausbildungsbetrieb“, das jährlich von der IHK Rostock vergeben wird. Nachwuchs für die Zukunft In dem Hotel haben am 1. August Aileen Pettke als Hotelfachfrau und Luca T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite