Milonga : Güstrow tanzt Tango zu jüdischen Gedenktagen

von 19. Oktober 2021, 10:30 Uhr

svz+ Logo
Tango ist sowohl ein Tanz als auch eine Musikrichtung.
Tango ist sowohl ein Tanz als auch eine Musikrichtung.

Die AnmutBar in der Barlachstadt bietet innerhalb eines Monats die Möglichkeit, an drei Kursen teilzunehmen.

Güstrow | Einen ganzen Monat lang finden in Güstrow die jüdischen Gedenktage statt. Genau gesagt vom 27. Oktober bis zum 27. November. Während dieser Zeit wird in der Barlachstadt jedoch nicht nur gedacht, sondern auch getanzt. Auch interessant: Hochschulsport bietet für jeden den passenden Kurs Die Güstrower AnmutBar bietet in Zusammenarbeit mit der Rost...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite