Güstrow : „Punktuell gucken, nicht pauschal“

von 15. August 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Termine für Vorsorgebehandlungen beim Zahnarzt sollten auch in Corona-Zeiten wahrgenommen werden.
Termine für Vorsorgebehandlungen beim Zahnarzt sollten auch in Corona-Zeiten wahrgenommen werden.

WHO rät von nicht dringenden Zahnarztbesuchen ab Zahnmediziner in der Region relativieren

Die Meldung wirkt zunächst alarmierend: Die WHO warnte vor nicht dringenden Zahnarztbesuchen wie Vorsorgebehandlungen, wegen des Risikos einer Übertragung des Corona-Virus durch Aerosole – winzig kleine Speicheltröpfchen in der Luft. Wie sehen Zahnärzte in der Region diese Empfehlung? Dr. Sigmar Kopp, Zahnarzt in Güstrow, weist auf die seit langem ge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite