Kunden warten auf Erstattung : Green Airlines setzt touristische Flüge ab Rostock-Laage aus

von 15. Juli 2021, 17:34 Uhr

svz+ Logo
Ab 1. August sollen die Flüge von Green Airlines wieder ab Rostock-Laage starten. Noch ist offen, mit welchen Partnern.
Ab 1. August sollen die Flüge von Green Airlines wieder ab Rostock-Laage starten. Noch ist offen, mit welchen Partnern.

Die Fluglinie begründet den Schritt mit dem Pandemiegeschehen. Doch Kunden warten auf ihr Geld, Vertragspartner wurden nicht genannt und nun fehlen noch Kompensationszahlungen zum grünen Fliegen.

Laage | Green Airlines lässt sein touristisches Flugangebot mit sofortiger Wirkung ruhen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens am Donnerstagabend. Betroffen sind die Flüge ab Rostock-Laage und Paderborn-Lippstadt nach Mallorca, Rhodos, Kreta und Kos. Als Grund nennt das Start-Up „die anhaltend schwierige Lage aufgrund der Corona-Pandemie“. Gebuchte T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite