Wohnungsbau in Krakow am See : Spatenstich für den Fischerhof

von 26. März 2021, 17:02 Uhr

svz+ Logo
Erster Spatenstich für den Fischerhof in Krakow am See: Planer Wolfgang Geistert, Bürgermeister Jörg Oppitz, AWG-Vorstand Ulrich Reimer, Mitglieder-Vertreter Wilfried Hinnerichs und Andreas Behrens, Geschäftsführer der Firma Universalbau Parchim (v.l), waren am Freitag aktiv.
Erster Spatenstich für den Fischerhof in Krakow am See: Planer Wolfgang Geistert, Bürgermeister Jörg Oppitz, AWG-Vorstand Ulrich Reimer, Mitglieder-Vertreter Wilfried Hinnerichs und Andreas Behrens, Geschäftsführer der Firma Universalbau Parchim (v.l), waren am Freitag aktiv.

In der Altstadt entstehen 16 Wohnungen. Bauherr ist Allgemeine Wohnungsbau-Genossenschaft Güstrow – Parchim und Umgebung

Krakow am See | Zum ersten Spatenstich für das größte Bauprojekt der Allgemeinen Wohnungsbau-Genossenschaft Güstrow – Parchim und Umgebung (AWG) am Freitagmorgen versammelten sich in der Altstadt von Krakow am See nur ein paar Menschen. Vorstand Ulrich Reimer versprach, dass die Genossenschaft das Richtfest mit vielen Gästen feiern wolle – wenn es die Umstände erlaub...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite