Getränkespende fürs Impfzentrum Rostock-Laage : Eine schöne Erfrischung für Impfwillige und Mitarbeiter

von 22. April 2021, 14:43 Uhr

svz+ Logo
Abladen der willkommenen Getränkespende von Schlossquell (v. l.): Gebietsverkaufsleiter Helmut Schwertner, Impfmanager Roman Stieler, Landratsvize Stephan Meyer, Impfarzt Dr. Robert Uhde und Eric Meyer, ebenfalls vom Krisenstab.
Abladen der willkommenen Getränkespende von Schlossquell (v. l.): Gebietsverkaufsleiter Helmut Schwertner, Impfmanager Roman Stieler, Landratsvize Stephan Meyer, Impfarzt Dr. Robert Uhde und Eric Meyer, ebenfalls vom Krisenstab.

Die Spende von 5000 Liter Apfelschorle kam vom Unternehmen Güstrower Schlossquell.

Laage | Im Hintergrund lief der Betrieb in den Impfstraßen weiter, eine Spritze nach der anderen wurde gesetzt im Kampf gegen das Coronavirus. Und auch Landratsvize Stephan Meyer hielt den Termin so kurz wie möglich, um das Weiterimpfen nicht zu beeinträchtigen. Doch die Freude war groß über die Spende des Unternehmens Güstrower Schlossquell: 5000 Liter Güstr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite