Projekt in Güstrow : Gartenfreunde Güstrow eröffnen Schulgarten auf ihrem Gelände

von 22. September 2021, 17:31 Uhr

svz+ Logo
Güstrows Bürgermeister Arne Schuldt (parteilos) und Verbands-Geschäftsführerin Rilana Hennecke durchschneiden das Band.
Güstrows Bürgermeister Arne Schuldt (parteilos) und Verbands-Geschäftsführerin Rilana Hennecke durchschneiden das Band.

Der Kreisverband Güstrow betreibt ein Projekt mit dem Verein „Zur freien Stunde“.

Güstrow | Am Herbstanfang ist ein lange geplantes Projekt des Kreisverbands der Gartenfreunde Güstrow gestartet: In der Kleingartenanlage „Zur freien Stunde“ im Kuhlenweg in Güstrow durchschnitten Verbands-Geschäftsführerin Rilana Hennecke und Bürgermeister Arne Schuldt (parteilos) das Band für einen Schulgarten. Als erste Gärtner besuchten Schüler der Klasse 4...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite