Güstrow : Feuerwehr löscht Brand in Kleingartenanlage

von 15. Februar 2021, 07:51 Uhr

svz+ Logo
Den Brand einer Gartenlaube in der Anlage An der Schanze hat am frühen Montagmorgen die Freiwillige Feuerwehr Güstrow gelöscht.
Den Brand einer Gartenlaube in der Anlage An der Schanze hat am frühen Montagmorgen die Freiwillige Feuerwehr Güstrow gelöscht.

Nach einer knappen Stunde war das Feuer bekämpft

Güstrow | Mit einem Alarm hat am frühen Montagmorgen für die Freiwillige Feuerwehr Güstrow die Woche begonnen. Etwa 20 Feuerwehr-Kräfte löschten in einer Dreiviertelstunde den Brand einer Laube in der Kleingartenanlage An der Schanze in Güstrow. Kurz nach 6 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden. „Wir sind mit vier Fahrzeugen ausgerückt“, berichtet Ste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite