Energie aus Zuckerrüben : Es geht um Millionen: Das Bioenergie-Desaster von Lalendorf

23-11367760_23-66109652_1416395934.JPG von 11. Februar 2020, 18:01 Uhr

svz+ Logo
Stillgelegt seit Mai 2018: die Biogasanlage im Lalendorfer Gewerbegebiet.
Stillgelegt seit Mai 2018: die Biogasanlage im Lalendorfer Gewerbegebiet.

Aus für autarke Energieversorgung: Enttäuschte Anleger fordern ihr Geld zurück.

Die Bruchlandung Lalendorfs beim Versuch des Aufbaus einer autarken Energieversorgung droht zum Desaster zu werden. Für die gemeindeeigene Kommunale Dienstleistungs- und Verwaltungsgesellschaft (KDV), womöglich auch für die Gemeinde. Fremdkapitalgeber wollen ihr verpulvertes Geld wiederhaben, klagen um einen Millionenbetrag. Energie aus Zuckerrüben Zur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite