Dorfkirche Recknitz : „Kultur.Feldstein.Kirche“ in den Sommer verschoben

von 26. Februar 2021, 14:41 Uhr

svz+ Logo
Die Organisatoren Thomas und Johannes Kretschmann sowie Axel Meier vor der frühgotischen Feldsteinkirche in Recknitz.
Die Organisatoren Thomas und Johannes Kretschmann sowie Axel Meier vor der frühgotischen Feldsteinkirche in Recknitz.

Ministerpräsidentin hat zugesagt, die Schirmherrschaft für das Projekt zu übernehmen

Recknitz | Diese Zusage dürfte die Strahlkraft des neuen Kulturortes noch mal über die Region hinaus ausweiten: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat zugesagt, die Schirmherrschaft für das Projekt „Kultur.Feldstein.Kirche“ zu übernehmen. Kulturort mit Leuchtturmcharakter Die Freude über die Zusage aus Schwerin ist groß bei den Organisatoren. Immerhin is...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite