Güstrow : Reichen Masken im Schulbus aus?

von 24. September 2020, 17:30 Uhr

svz+ Logo
Maskenpflicht auch in Schulbussen: Viele Eltern fragen sich, ob dieser Schutz vor dem Coronavirus ausreicht. Anja Kerl, Dezernentin in der Verwaltung des Landkreises Rostock, verwies auf die klaren Vorgaben der Landesregierung.
Maskenpflicht auch in Schulbussen: Viele Eltern fragen sich, ob dieser Schutz vor dem Coronavirus ausreicht. Anja Kerl, Dezernentin in der Verwaltung des Landkreises Rostock, verwies auf die klaren Vorgaben der Landesregierung.

Eltern sind verunsichert, ob der Schutz ausreicht, die Kreisverwaltung verweist auf die Wirksamkeit der Mund-Nase-Bedeckung

Eine Sitzplatz-Garantie gibt es in Schulbussen nicht. Oft herrscht sogar großes Gedränge. Daher sorgen sich zu Corona-Zeiten viele Eltern um die Gesundheit ihrer Kinder. „Sind denn alle Vorschriften im Schulbus aufgehoben?“, fragte Dörte Schmidt (Linke), die Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses des Kreistags ist. Schmidt fragte die Verwaltung des Lan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite