Pilotenausbildung in Laage : Flugschüler heben nach Corona-Lockdown wieder ab

von 03. März 2021, 09:44 Uhr

svz+ Logo
Die coronabedingt unterbrochene Schulung in Laage wird fortgesetzt.
Die coronabedingt unterbrochene Schulung in Laage wird fortgesetzt.

Die wegen des Lockdowns unterbrochene Schulung von Lufthansa-Piloten wird ab April fortgesetzt.

Laage | Fahr- und Flugschulen dürfen unter Einschränkungen öffnen: Das heißt auch für den Standort der Lufthansa Pilotenausbildung am Airport Laage, dass die Schulungen wieder aufgenommen werden. Freude bei Beschäftigten groß Nachdem sich bereits die Bundeswehr mit der Ausbildung von Drohnenpiloten in die European Flight Academy Laage eingebucht hatte, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite