Güstrow : Drogen und Alkohol im Visier der Polizei

von 04. Juni 2020, 15:40 Uhr

svz+ Logo
Bei dieser Kontrolle ist alles in Ordnung: Polizeiobermeister Christoph Weiher testet die Reaktion der Augen von Matthias Hohnschild.
1 von 3
Bei dieser Kontrolle ist alles in Ordnung: Polizeiobermeister Christoph Weiher testet die Reaktion der Augen von Matthias Hohnschild.

Auftaktkontrolle in Güstrow: zu viele Kraftfahrer mit Alkohol oder Drogen unterwegs

„Einen schönen guten Tag. Den Führerschein und die Fahrzeugpapiere bitte!“ Mit diesen Worten begrüßten Vormittag Polizeibeamte die Fahrzeugführer, die für eine themenorientierte Verkehrskontrolle in der Plauer Chaussee gestoppt wurden.   Mit dieser Auftaktveranstaltung setzen sie die Kampagne „Fahren. Ankommen. Leben“ auch im Bereich Güstrow fort. In d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite