Güstrow : Digitale Marktstände bei Ehrenamtmesse MV

von 07. April 2021, 13:11 Uhr

svz+ Logo
Unterstützt Vereine und Initiativen bei der ersten digitalen Ehrenamtmesse: DRK-Ehrenamtskoordinator Hilmar Fischer.
Unterstützt Vereine und Initiativen bei der ersten digitalen Ehrenamtmesse: DRK-Ehrenamtskoordinator Hilmar Fischer.

Vorstellen sollen sich die Vereine an einem digitalen Marktstand, der aus Videoclips besteht.

Güstrow | Erstmals wird es am 29. Mai eine digitale Ehrenamtmesse für das gesamte Land Mecklenburg-Vorpommern geben. „Es haben sich bereits 160 Vereine und Verbände gemeldet, das ist schon recht gut. Insgesamt würden wir aber gern 300 haben“, sagt Hilmar Fischer, der als Ehrenamtskoordinator Ansprechpartner für Interessenten aus dem Altkreis Güstrow ist. Vorste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite