Güstrow : Streifenwagen stoppt Motorrad nach Verfolgungsfahrt

von 11. April 2021, 17:02 Uhr

svz+ Logo
Ein Streifenwagen der Güstrower Polizei verfolgte am Sonnabend einen Cross-Motorradfahrer.
Ein Streifenwagen der Güstrower Polizei verfolgte am Sonnabend einen Cross-Motorradfahrer.

Kein Führerschein, keine Zulassung, keine Versicherung – Güstrower Polizei stellte Crossmotorrad sicher.

Güstrow | Am Sonnabend hatte gegen 17 Uhr eine Streifenwagenbesatzung in der Schweriner Chaussee eine Crossmaschine ohne Kennzeichen festgestellt. Nach kurzer Verfolgung konnte der Fahrer gestoppt werden. Wie es aus dem Polizeihauptrevier Güstrow heißt, stellten die Beamten bei der Kontrolle des Mannes fest, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite