Dolgen am See : Endlich wieder wippen und schaukeln in Dolgen und Groß Lantow

von 25. September 2021, 14:08 Uhr

svz+ Logo
Der neue Spielplatz ist freigegeben: Gemeindebürgermeister Eckhard Borrmann an der Siedlerstraße in Dolgen.
Der neue Spielplatz ist freigegeben: Gemeindebürgermeister Eckhard Borrmann an der Siedlerstraße in Dolgen.

Der TÜV hat seinen Segen und sein Siegel gegeben, damit heißt es „Spiel frei“ für die jüngsten Einwohner der Gemeinde Dolgen am See: Zwei weitere Spielplätze sind jetzt fertig.

Dolgen | Die alten Spielgeräte waren verrottet. Was jetzt steht, soll eine ganze Weile halten. „Das ist aus einem Holz-Kunststoff-Gemisch“, erklärt Eckhard Borrmann und klopft auf die Gerüststangen der Schaukel. Außerdem wurde Lärchenholz verbaut – stabil und langlebig. Der Bürgermeister der Gemeinde Dolgen am See steht auf dem noch frisch geharkten Spielplatz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite