Güstrow : Brustschmerzeinheit am KMG Klinikum kann Leben retten

von 07. Dezember 2021, 15:58 Uhr

svz+ Logo
Die Brustschmerzeinheit am KMG Klinikum Güstrow ist rund um die Uhr im Einsatz: Dr. Dr. Fabian Hammer (l.) mit seinem Team.
Die Brustschmerzeinheit am KMG Klinikum Güstrow ist rund um die Uhr im Einsatz: Dr. Dr. Fabian Hammer (l.) mit seinem Team.

Die Brustschmerzeinheit am KMG Klinikum Güstrow wurde jetzt erfolgreich rezertifiziert. Warum diese Abteilung lebenswichtig sein kann, erläutert Dr. Dr. Fabian Hammer, Chefarzt der kardiologischen Klinik.

Güstrow | Ein Herzkranzgefäß macht dicht, der Herzmuskel wird nicht mehr ausreichend durchblutet und dann ist er da, der gefürchtete Herzinfarkt. Doch ganz so unbemerkt kommt er nicht, das kann auch für den Schlaganfall gelten. Oft wurden im Vorfeld Anzeichen und Symptome übersehen oder ignoriert. Das KMG Klinikum Güstrow verfügt über eine Chest Pain Unit – ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite