Güstrow : Corona-Impfung in zwei Wochen

von 02. Februar 2021, 16:55 Uhr

svz+ Logo
Routinemäßig testet Theresa König (r.), Pflegedienstleiterin der Tagespflegen der Diakonie Güstrow, Kunden und Mitarbeiter auf das Corona-Virus, hier die Wohnbereichsleiterin Martina Stuhr.
Routinemäßig testet Theresa König (r.), Pflegedienstleiterin der Tagespflegen der Diakonie Güstrow, Kunden und Mitarbeiter auf das Corona-Virus, hier die Wohnbereichsleiterin Martina Stuhr.

Corona-Virus: Die Diakonie Güstrow testet Kunden und Mitarbeiter

Güstrow | Grüner Kittel, Corona-Maske und Handschuhe: Theresa König hat sich auf das Testen von Kunden und Mitarbeitern im Diakonie-Wohnheim an der Kastanienstraße in Güstrow vorbereitet. Vor Weihnachten hat die Pflegedienstleiterin der Tagespflege diese weitere Aufgabe übernommen. Sie testet viele Menschen aus ihrem Arbeitsbereich auf das Corona-Virus, zum Bei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite