svz+ Logo
Vergangenes Jahr gab es einen Teilnehmerrekord beim Firmenlauf. Dieses Jahr gehen die Sportler am 9. September im Niklotstadion an den Start.
Vergangenes Jahr gab es einen Teilnehmerrekord beim Firmenlauf. Dieses Jahr gehen die Sportler am 9. September im Niklotstadion an den Start.

6. Güstrower Firmenlauf : Unter verschärften Hygienemaßnahmen am Start

Der sechste Güstrower Firmenlauf findet am 9. September statt. Das Laufereignis kann steigen, da das Land für Veranstaltungen im Freien die Obergrenze auf 500 Personen angehoben hat.

Die Bedenken bei Thoralf Stindl waren groß, dass der Güstrower Firmenlauf in diesem Jahr erstmals ausfallen muss. Schließlich wurden wegen der Corona-Krise fast alle Veranstaltungen frühzeitig abgesagt. „Aber ich habe diesen Gedanken immer verdrängt, weil dieses Laufereignis für Güstrow wichtig ist“, gibt Stindl, Chef der Güstrower Werbeagentur Wosch, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite