Krakow am See : DRK-Tagespflege baut Hochbeet für Tagesgäste

von 30. April 2021, 13:25 Uhr

svz+ Logo
Bringen das Hochbeet auf Vordermann: Tagesgast Joachim Newrzella (l.) und Betreuungskraft Sylke Oehme kümmern sich um die ersten zarten Pflänzchen.
Bringen das Hochbeet auf Vordermann: Tagesgast Joachim Newrzella (l.) und Betreuungskraft Sylke Oehme kümmern sich um die ersten zarten Pflänzchen.

Die DRK-Tagespflege in Krakow am See nutzt ein neues Angebot. Die ersten Pflanzen sind schon in der Erde.

Krakow am See | „Es ist wunderbar, wie früher. Endlich wieder aktiv im Garten arbeiten“, schwärmt Hannelore Helpertz. Sie ist regelmäßiger Gast in der DRK-Tagespflege in Krakow am See und freut sich über das neu geschaffene Hochbeet. „Damit haben wir uns in diesem Jahr einen großen Wunsch erfüllt“, sagt Melanie Schlusinske. Das selbst gebaute Hochbeet ist von alle...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite