Güstrow : Bildhauer in neuem Atelier

von 11. August 2020, 14:30 Uhr

svz+ Logo
Seit Mai ist der Güstrower Maler und BildhauerHenning Spitzer in einem neuen Atelier erreichbar. Es befindet sich im Anbau des W&F-Baustudios in der Neukruger Straße.
Seit Mai ist der Güstrower Maler und BildhauerHenning Spitzer in einem neuen Atelier erreichbar. Es befindet sich im Anbau des W&F-Baustudios in der Neukruger Straße.

Henning Spitzer zieht vom Krönchenhagen in die Neukruger Straße Einweihung wegen Corona verschoben

Seit Mai ist der Güstrower Maler und Bildhauer Henning Spitzer in einem neuen Atelier erreichbar. Es befindet sich im Anbau des W&F-Baustudios in der Neukruger Straße. „Ich freue mich, dass ich diese Räumlichkeit gefunden habe. Bis Oktober hatte ich mein Atelier im ehemaligen jüdischen Gemeindehaus im Krönchenhagen. Da sich die Suche nach einem neuen P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite