L14 voll gesperrt : Betonmischer in den Graben gekippt

von 17. Mai 2021, 17:42 Uhr

svz+ Logo
Betonmischer von der Fahrbahn abgekommen
Betonmischer von der Fahrbahn abgekommen

Gegenwärtig noch voll gesperrt ist die L14 zwischen Strenz und Güstrow.

Güstrow | Gegenwärtig noch voll gesperrt ist die L14 zwischen Strenz und Güstrow. Dort war gegen 13.30 Uhr ein Betonmischer von der Straße abgekommen und in den Graben gekippt. Menschen wurden nicht verletzt. Zwischenzeitlich wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeführt. Jedoch gestaltet sich die Bergung des Havaristen schwierig. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite