Ortsdurchfahrt Marienhof : Kreisstraße GÜ 23 vom Abzweig Tessin bis Bellin ist fertig

von 08. Dezember 2021, 17:15 Uhr

svz+ Logo
Januar 2021 bei der Freigabe der Straße zwischen Bellin und Marienhof durch Landrat Sebastian Constien (2. v. r.)
Januar 2021 bei der Freigabe der Straße zwischen Bellin und Marienhof durch Landrat Sebastian Constien (2. v. r.)

Am Donnerstag wird der neu ausgebaute Abschnitt in der Ortsdurchfahrt Marienhof für den Verkehr freigegeben.

Marienhof | Landrat Sebastian Constien gibt den neu ausgebauten Abschnitt der Kreisstraße GÜ 23 in der Ortsdurchfahrt Marienhof am 9. Dezember für den Verkehr frei. Wie der Landkreis Rostock mitteilt, ist die Straße vom Abzweig Tessin bis Bellin auf einer Länge von rund 300 Metern und in einer Breite von rund fünf Metern neu hergestellt. Die Straße sei jetzt sehr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite