Güstrow : Ausgefallener Schmuck mitten in der Stadt

von 24. April 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
„Es war mein Traum, mitten in der Stadt zu sein“, sagt Schmuckdesignerin Bettina Bauer. Nächste Woche eröffnet sie ihr neues Atelier mit Werkstatt in der Mühlenstraße 11 in Güstrow.
„Es war mein Traum, mitten in der Stadt zu sein“, sagt Schmuckdesignerin Bettina Bauer. Nächste Woche eröffnet sie ihr neues Atelier mit Werkstatt in der Mühlenstraße 11 in Güstrow.

Schmuckdesignerin Bettina Bauer öffnet Werkstatt und Galerie in der Güstrower Mühlenstraße.

Güstrow | Ob Silberschmuck oder Emaille auf Silber – Halsketten gehören zum Angebot von Schmuckdesignerin Bettina Bauer ebenso wie Ohrschmuck und Ringe. Doch die 39-Jährige hat auch eine außergewöhnliche Spezialität: Pergamentschmuck. „Das ist ein sehr leichter Rohstoff und ich kann großflächig arbeiten“, erzählt sie. Mit verschiedenen Farben gefärbt, sehen die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite