Experte bei Entdeckungstour : Auf dem Weg zu nordischen Gänsen am Krakower Obersee

von 17. Oktober 2021, 12:24 Uhr

svz+ Logo
Zum Krakower Obersee führte Dr. Sebastian Lorenz Interessierte, die dort in der Dämmerung nordische Gänse auf dem Flug zum Schlafplatz sehen wollten.
Zum Krakower Obersee führte Dr. Sebastian Lorenz Interessierte, die dort in der Dämmerung nordische Gänse auf dem Flug zum Schlafplatz sehen wollten.

Eine Wanderung führt zu einem Schlafplatz für gefiederte Gäste aus dem hohen Norden. Doch der Abend verlief anders als geplant.

Krakow am See | Am Treffpunkt in Krakow am See warnt Dr. Sebastian Lorenz die Teilnehmer der Entdeckungstour „Gänseschlafplatz Krakower Obersee“ vor: „Die großen Gänsemengen sind noch nicht da“, sagt der Gebietsbetreuer der Stiftung Umwelt und Naturschutz. Der Geograph an der Universität Greifswald verweist auf die ungünstige Windrichtung: Die Zugvögel seien wie Radf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite