Landkreis Rostock : Am Flughafen Laage soll ein Corona-Impfzentrum entstehen

23-11367748_23-66109653_1416395934.JPG von 27. November 2020, 16:33 Uhr

svz+ Logo
Im Terminal des Airports Rostock-Laage soll ein Corona-Impfzentrum eingerichtet werden.
Im Terminal des Airports Rostock-Laage soll ein Corona-Impfzentrum eingerichtet werden.

Der Landkreis Rostock hat einen Aufbaustab gebildet. Das neue Zentrum soll am 15. Dezember einsatzbereit sein.

Der Landkreis Rostock hat die Planungen für ein Corona-Impfzentrum am Flughafen Rostock-Laage aufgenommen. Landrat Sebastian Constien (SPD) hat den Dezernenten für Inneres und Ordnung, Stephan Meyer, mit der Umsetzung des Vorhabens beauftragt. „Das Flughafenterminal liegt zentral im Landkreis, ist sehr gut zu erreichen und bietet ausreichend Platz sowi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite