Sommertour Güstrow : 86 Engel: Güstrow gewinnt Stadtwette

Fünf der insgesamt 86 Engel: Janke Pagel, Stefanie Edelberg, Mads-Ove Pagel, Tobias Bayer und Elias Sonnenberg (v.l.) vom Wassersport-Verein Güstrow
1 von 5
Fünf der insgesamt 86 Engel: Janke Pagel, Stefanie Edelberg, Mads-Ove Pagel, Tobias Bayer und Elias Sonnenberg (v.l.) vom Wassersport-Verein Güstrow

9000 Besucher bei der NDR-Sommertour auf dem Platz an der Bleiche, 1000 Euro für den Wassersport-Verein

23-63014271_23-66110652_1416397713.JPG von
01. Juli 2018, 21:00 Uhr

Güstrow hat es dem NDR gezeigt: Mit 86 in weiß gekleideten Engeln haben die Barlachstädter die Stadtwette der diesjährigen Sommertour eindeutig für sich entschieden. Inbrünstig sangen sie gemeinsam mit dem Publikum den Refrain des Liedes „Engel 07“ von Hubert Kah und bescherten dem Wassersport-Verein Güstrow damit eine Spende von 1000 Euro für die Kinder- und Jugendarbeit.

„Damit haben die Güstrower eindrucksvoll gezeigt, dass sie hinter ihrer Stadt stehen“, freute sich Anett Zimmermann über den regen Zuspruch der Güstrower. Unter der Woche hatten sie und ihre Kollegen von der Tourist-Information zunächst noch Zweifel, ob die Barlachstädter es wirklich schaffen, die 50 geforderten, mit Flügeln geschmückten Engel zusammen zu bekommen. Noch am Sonnabend verteilten sie deshalb selbst gebastelte Flügel auf dem Platz an der Bleiche. „Am Ende bin ich sehr glücklich, dass es so gut funktioniert hat“, sagt Anett Zimmermann. Belohnung für die Güstrower: Die Morgen-Moderatoren Marko Vogt und Susanne Grön öffneten am Sonntagvormittag für eine Stunde lang kostenlos die Pforten des Güstrower Wildparks.

Glücklich war nach gewonnener Stadtwette auch Peter Anders, der Vorsitzende des Wasser-Sportvereins Güstrow. Aus den Händen von NDR-Moderatorin Sabine Kühn nahm er gemeinsam mit Stadtpräsident Andreas Ohm – ebenfalls als Engel verkleidet – den versprochenen Spenden-Scheck in Höhe von 1000 Euro entgegen. „Mit diesem Geld wollen wir uns einen neuen Bootsanhänger kaufen, um unsere Jugendboote künftig zu den umliegenden Wettkämpfen zu bringen“, sagt Peter Anders.

Gemeinsam mit den Mitgliedern seines Vereins mischte sich auch der Vorsitzende im Anschluss an die Stadtwette unter das Sommertour-Publikum am Platz an der Bleiche. Insgesamt 9000 Besucher feierten hier noch bis in die Nacht gemeinsam mit Stargast und Smokie-Sänger Chris Norman, Neuentdeckung Lotte sowie der diesjährigen Sommertour-Band „Die Guten“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen