Krakow am See : 16 Tonnen modernste Technik

von 23. August 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Große Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Krakow am See über das neue Fahrzeug: Gerätewart Lukas Lerchenfeld, der Fahrzeugbeauftragte Kevin Seeharsch und Wehrführer Remo Schmecht (v. l.) bei der Indienststellung des HLF 20.
1 von 5

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite