Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Witzige Strohfigur Zu tief in die Flasche geschaut?

Von Redaktion svz.de | 27.08.2015, 06:45 Uhr

Diese ungewöhnliche Strohfigur steht in Groß Wüstenfelde und macht neugierig auf das traditionelle Erntefest

Ein nachgebildeter Landwirt steckt in Groß Wüstenfelde in einem Strohballen. Davor steht ein Fahrrad mit einem verbogenen Vorderrad. Am Boden liegt eine leere Schnapsflasche. Es scheint als hätte hier jemand nicht mehr den Weg gefunden und ist besoffen im Ballen stecken geblieben. Doch der Schein trügt. Das Dorf bereitet sich zurzeit auf das traditionelle Erntefest vor, dass ab morgen im Dorf gefeiert wird. Dazu hat man im Vorfeld an verschiedenen Stellen lustige Strohfiguren aufgestellt die auf das Ereignis hinweisen.