Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Lelkendorf Zu Gast in den Küchen von Mozart, Rossini und Verdi

Von SVZ | 23.01.2019, 05:00 Uhr

Kulturverein für Lelkendorf lädt ein.

Zu dem Konzert „A Tavola – zu Gast in den Küchen von Mozart, Rossini und Verdi“ lädt der Kulturverein für Lelkendorf am Sonnabend, 2. Februar, um 19.30 Uhr in die Schlosshalle ein. Besucher erwarten die Rezepte großer Künstler, gesungen und vorgetragen von Stefanie Golisch (Mezzosopran) und Nico A. Stabel (Klavier). Es erklingen Arien, die das Essen und Trinken verherrlichen.

Wer kennt sie nicht, die Forelle von Franz Schubert, die Salzburger Nockerln von Fred Raymond oder die Kaffeekantate von Johann Sebastian Bach. Daneben erklingen viele andere Arien, meisterlich gesungen von der Mezzosopranistin Stefanie Golisch in der Begleitung von Nico Stabel, der sich freischaffend Opernproduktionen und Festspielen widmet.

2016 entwickelte Stefanie Golisch mit ihrem Pianisten Nico A. Stabel das Programm ‚Somewhere over the rainbow – Eine musikalische Reise um die Welt’, mit dem die beiden Künstler die Zuhörer in ganz Deutschland im doppelten Sinne bewegten. Seit einem Jahr läuft ihr neues Programm. Karten-Vorbestellung unter Telefon 039956/20014.