Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Güstrow Rasche Entlassung von Verdächtigen nach Antiterror-Einsatz

Von Redaktion svz.de | 27.07.2017, 09:14 Uhr

Nach dem Antiterroreinsatz in Güstrow nimmt die politische Debatte an Schärfe zu. Linke und AfD fordern vom Innenministerium eine Erklärung, weshalb die Verdächtigen so rasch wieder auf freiem Fuß sind. Die Sicherheitsbehörden schweigen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche