Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Pflege-Skandal in Güstrow Neue Aussage im „Elisa“-Prozess: „Mutti hat sich dort wohlgefühlt“

Von Caroline Awe | 05.06.2019, 20:00 Uhr

Fürsprecher sind voll des Lobes für „Schwester Ani“, die in Wahrheit keine Schwester, sondern Versicherungsmaklerin ist.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche