Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Neue Bäume in Güstrow Zierkirschen ohne Zukunft an der Straße Bistede?

Von Hans-Jürgen Kowalzik, Frank Liebetanz | 22.07.2021, 19:22 Uhr

An der Straße Bistede in Güstrow sollen nun doch Zierkirschen gepflanzt werden. Aber haben die Wurzeln genug Platz? Baum-Expertin Maren Polzin äußert sich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden