Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Hasenwinkel Konzert bei Freunden

Von zvs | 10.09.2009, 01:57 Uhr

In der Reihe "Viviane Hagner & Friends" findet heute um 19.30 Uhr im Schloss Hasenwinkel ein Preisträger-Konzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern statt.

Die von der Nordmetall-Stiftung geförderte Konzertreihe besticht durch musikalische Vielseitigkeit in ungewöhnlicher Besetzung.

Neben der diesjährigen Preisträgerin in Residence, Viviane Hagner, findet ein Aufgebot an acht erstklassigen Musikern in Hasenwinkel ein, um das Programm für drei Konzerte zu erarbeiten. Unter den Musikern Bratschistin Tatjana Masurenko, die bereits auf dem berühmten Marlboro-Festival gastierte, Ralph Kirshbaum, renommierter Violoncellist und Präsident der London Cello Society, Klarinettist Martin Fröst, der mit Spitzenorchestern wie der Academy of St Martin in the Fields zusammenarbeitet und Pianist Shai Wosner, der unter namhaften Dirigenten wie Pinchas Zukerman und Daniel Barenboim konzertierte.

"Zu Viviane & Friends konnte ich Musiker einladen, die ich von anderen Festivals kenne. Viele von ihnen kommen zum ersten Mal nach MV", so Gastgeberin Viviane Hagner.

Gespielt werden Werke Dvorák, Bartók und Schostakowitsch. Deren Werke zeigen unterschiedliche Beispiele auf, eine Sprache des Volkes zu finden, die immer auch mit der Verschmelzung unterschiedlicher Kulturen einhergeht.

Karten für das Konzert, das Programm der Saison sowie alle weiteren Informationen gibt es im Internet unter www.festspiele-mv.de oder telefonisch unter 0385 / 591 85 85. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.