Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Güstrower Anzeiger Güstrow: Einbruch ins Büro der Volksolidarität

Von Redaktion svz.de | 07.06.2019, 14:10 Uhr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen unbekannte Täter in die Räumlichkeiten der Volkssolidarität in der Hamburger Str. ein.

Aus den Büros wurden mehrere Kameras und eine Geldkassette entwendet. Der Gesamtschaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Das Kriminalkommissariat Güstrow ermittelt. Hinweise werden unter Tel. 03843/2660 entgegen genommen.