Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Güstrower Anzeiger Auto überschlug sich

Von SVZ | 14.01.2019, 10:38 Uhr

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Sonnabendvormittag gegen 9 Uhr zwischen Güstrow und Parum.

Der Autofahrer wich laut eigenen Angaben einem Tier aus, verriss das Lenkrad und kam nach links von der Straße ab. Hierbei überschlug sich sein Fahrzeug. Der Fahrer stand unter Schock. Der Sachschaden wird mit 3000 Euro beziffert.