Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion NNN

Immobile vererbt Was aus dem Haus der ermordeten Familie in Rövershagen wird

Von Florian Hoese | 23.01.2023, 16:20 Uhr

Nachdem Andreas S. im Februar 2022 seine Eltern und seine Schwester im Elternhaus in Rövershagen tötete, muss er sich aktuell wegen Mordes vor Gericht verantworten. Die Familie der Opfer erklärt, wie es mit der Immobilie weitergeht, in dem die schreckliche Tat verübt wurde.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche