Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Naturnah am Schaalsee Im Biosphärenreservat wird ein Trafoturm zur Artenschutzstation

Von Mario Axel | 13.11.2021, 20:15 Uhr

Fledermäuse, Schwalben, Spatzen, Dohlen, Turmfalken und Schleiereulen, die gerne mit uns unter einem Dach wohnen, finden in dem Artenschutzturm ein neues Zuhause.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche